Rss Feed

Der Caravan Salon 2013

Mit dem Caravan ab in den Urlaub

Mit dem Caravan ab in den Urlaub

Die internationale Branche bezeichnet den Caravan Salon Düsseldorf als Highlight des Jahres, denn an zehn Tagen bekommen Caravaning-Freunde hier die Gelegenheit neue Fahrzeugmodelle, nützliches Zubehör und Trends auf dem Markt zu entdecken. Wir geben Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf die Messe für Reisemobile und Caravans.

Was macht die Messe aus?

Vom 30. August bis zum 8 September 2013 gibt es in den Hallen 9 bis 17 des Düsseldorfer Messegeländes und dem dazugehörigen Freigelände eine riesige Auswahl zum Thema mobile Freizeit. Dabei ist die Messe so beliebt und die Nachfrage bei den ausstellenden Unternehmen so groß, dass alle Hallen schon sehr früh ausgebucht waren. So werden beim diesjährigen Caravan Salon 570 internationale Aussteller mit 120 verschiedenen Caravan-und Reisemobilmarken anwesend sein. Auch werden rund 1.800 Freizeit-Fahrzeuge in unterschiedlichen Preisklassen präsentiert.

Highlights des Caravan Salons

Wer den Caravan Salon Düsseldorf besucht, der darf mit einem wahren Feuerwerk an Fahrzeugpräsentationen rechnen. Gezeigt wird alles was vielfältig, kompakt, aerodynamisch, umweltbewusst und vor allem sicher ist. Immer beliebter werden besonders Reisemobile, welche auch im Alltag nutzbar sind. Auch die Themen Nachhaltigkeit und spritsparende Innovationen spielen eine zunehmend wichtige Rolle. In der Klasse der Freizeitfahrzeuge können Besucher Wohnmobile in allen denkbaren Variationen und Größen besichtigen und kaufen. Dabei gibt es alles vom kleinen Caravan für zwei Personen, über Vans und Minibusse, zu Familiencaravans bis hin zu luxuriösen Reisemobilen. Die Möglichkeiten sind also mehr als vielfältig und geben jedem Reismobil- und Caravanbegeistertem die Chance fündig zu werden.

Eine Offroad- Sondershow

Als Sonderthema steht in diesem Jahr “Offroad” auf dem Plan. Vor allem Liebhaber von geländegängigen Fahrzeugen werden hier auf ihre Kosten kommen. Als Beifahrer in verschiedenen PS-starken Offroad-Mobilen können sich die Besucher auf jede Menge Spaß, Nervenkitzel und Abenteuer freuen.

Bilderrechte: © Dmitry Naumov – Fotolia.com

Kommentieren